Rollerhelm für Kinder

Filter
18 ProdukteSeite 1 von 1

Kinderhelm Motorrad


Als Eltern verstehen wir besser als jeder andere die Bedenken, die man hat, wenn man sein Kind auf einem Roller sieht. Die Sicherheit steht immer an erster Stelle, weshalb die Verwendung eines Kinderhelms für Scooter unerlässlich ist. Egal, ob es sich um die Fahrt zur Schule, zum Supermarkt oder einfach um eine abenteuerliche Fahrt durch die Nachbarschaft handelt, ein Kinderrollerhelm bietet einen wichtigen Schutz für den zerbrechlichen Kopf des Kindes. Die Verwendung eines Kinderrollerhelms ist nicht nur eine kluge Entscheidung, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben. Wir verstehen, dass der Kauf eines Helms für Ihr Kind eine sorgfältige Entscheidung ist. Deshalb ist es wichtig, in einen hochwertigen Rollerhelm zu investieren, der alle Sicherheitsstandards erfüllt. Mit dem richtigen Kinderrollerhelm können sowohl Sie als auch Ihr Kind das Rollerfahren unbesorgt genießen.

Schritte zur Auswahl der richtigen Größe eines Kinderhelms für Scooter

 
1

Messen Sie die Kopfgröße Ihres Kindes: Verwenden Sie ein flexibles Maßband, um den Kopfumfang Ihres Kindes zu messen. Legen Sie das Maßband knapp oberhalb der Augenbrauen an und achten Sie darauf, dass es um die breiteste Stelle des Kopfes verläuft. Lesen Sie das Maß in Zentimetern ab.

2

Nach Größe filtern: Verwenden Sie die gemessene Kopfgröße, um nach den verfügbaren Helmgrößen zu filtern. Diese finden Sie in der linken Spalte auf der Kategorieseite für Kinderhelme.

3

Wählen Sie die richtige Größe: Wählen Sie die Helmgröße, die der gemessenen Kopfgröße Ihres Kindes am nächsten kommt. Es ist wichtig, dass der Helm gut auf dem Kopf sitzt, ohne zu eng zu sein. Eine gute Passform sorgt für optimalen Schutz und Komfort beim Fahren mit dem Roller.

 

 

Größe

Kopfumfang (cm)

S

47 - 48

M

49 - 50

L

51 - 52

XL

53 - 54

 

Alles, was Sie über unsere Kinderscooterhelme wissen müssen


Hergestellt aus strapazierfähigem Polycarbonat für optimalen Schutz und langfristige Nutzung.
Das Außenvisier schützt vor Wind, Fliegen und Schmutz und sorgt für klare Sicht.
Leichtes Design macht den Helm tragbar und bequem für jedes Kind.
Die waschbare Innenausstattung sorgt für Hygiene und Frische, während das antiallergische Innenfutter für zusätzlichen Komfort sorgt.

Worauf Sie beim Kauf eines Kinder-Scooter-Helms achten sollten.

Bei der Wahl des richtigen Scooter-Kinderhelms sind zwei Faktoren von entscheidender Bedeutung: der Kopfumfang Ihres Kindes und die Passform des Helms. Der Helm sollte fest auf dem Kopf sitzen, um optimalen Schutz und Komfort beim Fahren zu gewährleisten. Achten Sie beim Anprobieren auf einen guten Sitz am Kopf und darauf, dass der Kinnriemen richtig schließt, ohne zu eng oder zu locker zu sein.

Wir bieten auch Kinder-Rollerhelme mit lustigen und farbenfrohen Mustern an, damit Ihr Kind gerne auf der Straße unterwegs ist. Mit einem Helm, der seinem persönlichen Geschmack und Stil entspricht, wird das Fahrvergnügen Ihres Kindes noch größer sein.

 

Garantierte Sicherheit: Unsere Kinderhelme entsprechen den höchsten Standards


Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Deshalb werden alle unsere Kinderscooterhelme nach den strengsten Richtlinien hergestellt und erfüllen alle erforderlichen Prüfungen und Zertifikate. Sie können beruhigt sein, denn alle unsere Helme sind ECE-geprüft und entsprechen sowohl den niederländischen als auch den europäischen Sicherheitsnormen. Bei uns steht die Sicherheit Ihres Kindes immer an erster Stelle.

Häufig gestellte Fragen


Welche Helmgröße brauche ich für mein Kind?
Die richtige Größe eines Kinderhelms wird durch den Kopfumfang Ihres Kindes bestimmt. Bitte beachten Sie die Helmgrößentabelle.

Wie kann ich die Passform des Helms überprüfen?
Um die Passform zu überprüfen, sollte der Helm fest, aber bequem auf dem Kopf Ihres Kindes sitzen, ohne zu eng oder zu locker zu sein. Der Kinnriemen sollte sicher schließen.

Muss ein Kinderhelm bestimmte Sicherheitsnormen erfüllen?
Ja, ein Kinderhelm muss bestimmte Sicherheitsnormen erfüllen, z. B. die ECE-Kennzeichnung, um optimalen Schutz zu bieten.

Wie oft sollte ich den Helm meines Kindes auf Schäden oder Verschleiß überprüfen?
Prüfen Sie den Helm Ihres Kindes regelmäßig auf Beschädigungen oder Verschleiß, zum Beispiel vor jeder Fahrt, um sicherzustellen, dass er noch optimalen Schutz bietet.

Gibt es Helme mit lustigen Designs für mein Kind?
Ja, es gibt viele Kinderhelme mit lustigen und farbenfrohen Designs, die den Fahrspaß Ihres Kindes erhöhen.

Welche sind die besten Marken für Kinderhelme auf dem Markt?
Einige bekannte Marken für Kinderhelme sind BHR und IXS, aber es gibt auch viele andere Marken, die Qualitätshelme herstellen.